Clatronic BS 1294 User Manual Page: 7

Clatronic BS 1294 User Manual Page: 7
7
7. Den Staubbehälter können Sie mit einem feuchten Tuch
auswischen. Trocknen Sie ihn danach ab.
8. Sind die Filter vollständig
trocken, setzen Sie den
Nylonlter wieder über den
HEPA-Filter.
9. Setzen Sie den
Filtereinsatz zurück
in den Deckel des
Staubbehälters. Beachten
Sie die Aussparungen im
Deckel. Drehen Sie den
Filtereinsatz in Richtung
CLOSE.
10. Setzen Sie den Deckel mit dem Filtereinsatz wieder in den
Staubbehälter. Drehen Sie den Deckel zu. Die Markier-
ung muss über dem Symbol stehen.
11. Setzen Sie den Staubbehälter zurück in das Gerät.
Motorschutzlter (Einlasslter)
Den Einlasslter nden Sie im Staubbehälterraum. Der Filter
sitzt senkrecht im hinteren Teil des Staubgehäuses. Entfernen
Sie nicht die Gummidichtung! Ziehen Sie den Filter (schwarzer
Schaumstoff) nach vorn heraus. Reinigen Sie den Motorschutz-
lter nach ca. jeder 10. Staubbehälterentleerung.
Bei Bedarf können Sie den
Filter in warmem Wasser,
ohne Zusätze reinigen. Setzen
Sie diesen nur vollständig
getrocknet wieder ein.
Auslasslter (7)
Des Weiteren verfügt Ihr Gerät über einen Auslasslter.
Er bendet sich auf der Rückseite des Gerätes unter der
Parkhilfe.
Um eine einwandfreie Funktion des Filters zu gewährleisten,
empfehlen wir, den Filter alle 6 Monate zu reinigen.
1. Drücken Sie den Hebel
nach links und nehmen Sie
das Lüftungsgitter ab.
2. Entnehmen Sie den
Filtereinsatz und reinigen
Sie diesen, wie oben
beschrieben.
3. Setzen Sie den Filter im vollständig getrockneten Zustand
wieder in das Lüftungsgitter ein.
4. Setzen Sie das Lüftungsgitter zurück an das Gerät.
Beachten Sie die Führungsnasen. Das Lüftungsgitter muss
hörbar einrasten.
Ersatz HEPA-Filter und Auslasslter
können Sie über unser Internet-Serviceportal
www.sli24.de
unter „Ersatzteile & Zubehör“ bestellen.
Reinigung
WARNUNG:
Ziehen Sie vor jeder Reinigung den Netzstecker aus der Steck-
dose.
Das Gerät auf keinen Fall zum Reinigen in Wasser tauchen. Es
könnte zu einem elektrischen Schlag oder Brand führen.
ACHTUNG:
Benutzen Sie keine Drahtbürste oder andere scheuernde
Gegenstände.
Benutzen Sie keine scharfen oder scheuernden Reini-
gungsmittel.
Das Gehäuse reinigen Sie mit einem weichen, trockenen Tuch
ohne Zusatzmittel.
Aufbewahrung
Lassen Sie das Gerät vollständig abkühlen.
Rollen Sie das Kabel komplett ein.
Hängen Sie den Haken der Bodendüse in die Parkhilfe auf
der Rückseite des Gerätes ein.
Wenn Sie das Gerät senkrecht stellen: Hängen Sie den
Haken der Zubehörhalterung (am Saugrohr) in die Parkhilfe
auf der Unterseite des Gerätes ein.
Störungsbehebung
Gerät ist ohne Funktion.
Abhilfe:
Überprüfen Sie den Netzanschluss.
Überprüfen Sie die Stellung des Schalters.